Open Air-Kino im Museumsgarten: "Highway to Hellas"
89 MinutenFSK: 6

Vorstellungen


Freitag, 6. August

  • Die am Veranstaltungstag gültigen Corona-Regelungen sind zu beachten
  • Einlass ab 19.00 Uhr
  • Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit
  • Eintritt: 6,00 EUR
  • Begrenzte Sitzgelegenheiten vorhanden - Decken, Sitzsäcke, Liegestühle,… dürfen gerne mitgebracht werden
  • Kartenvorverkauf bei der KulTOURbühne Goch im Rathaus, Markt 2, 47574 Goch (Tel.: 02823 320-202)
  • Reservierungen über die Homepage nicht möglich

Eintrittskarten

Eintritt 6,00 €

Kartenvorverkauf bei der KulTOURbühne Goch im Rathaus, Markt 2, 47574 Goch (Tel.: 02823 320-202)

Reservierungen für diese Veranstaltung über unsere Homepage sind nicht möglich.

Open Air-Kino im Museumsgarten: "Highway to Hellas"

(Deutschland - 2015)

Deutsche Touristen sind normalerweise ziemlich beliebt in Griechenland. Das Problem mit Jörg Geissner ist, dass er nicht als Tourist kommt. Die Aufgabe des Bankangestellten besteht darin, nachzuforschen, ob für vor langer Zeit gewährte Kredite wirklich die seinerzeit angegebenen Sicherheiten bestehen. Schnell ist er den Bewohnern der griechischen Insel Paladiki ein Dorn im Auge. Besonders Supermarktbesitzer Panos will ihm bei seinen Aktivitäten einen Strich durch die Rechnung machen.

Für Geissner beginnt eine Odyssee quer über die Insel und wieder zurück, bei der er viele Steine in den Weg gelegt bekommt, sodass seine Reise ins vermeintliche Urlaubsparadies zum Höllentrip gerät. Doch so sehr sich die Ereignisse auf Paladiki auch überschlagen: Mit der Zeit wird immer deutlicher, dass man sich im Grunde gar nicht so unähnlich ist...

Trailer