Ingrid Kühne – Lesung: „Von allem wat!“

Vorstellungen


Donnerstag, 18. November 2021, 20.00 Uhr

Einlass ab 19.00 Uhr

Die am Veranstaltungstag geltenden Corona-Beschränkungen sind einzuhalten.

 

Eintrittskarten

Eintritt 15,00 €

Einlass ab 19.00 Uhr

Tickets gibt's ausschließlich im Vorverkauf bei der KulTOURbühne Goch im Rathaus (02823 320-202)

Ingrid Kühne – Lesung: „Von allem wat!“

Die Comedy-Königin mit ihrem ersten Buch:

 Ingrid Kühne Von allem wat!

Die tatsächlich erlebten Kurzgeschichten in diesem Buch, gewürzt mit ihrem typischen Humor, zeigen wie das Leben von Ingrid Kühne neben der Bühne und Zuhause so ist. Was es mit den Glücksbringern auf sich hat, warum das „fitschering“ mit Peter Brings ihr schlaflose Nächte brachte, aber auch über Printen und Ferkelchen „Ingrid“ ranken sich ihre Anekdoten.

Einfach mal lesen und eintauchen in ihre Welt! Ingrid Kühne wurde 1968 in Aldekerk geboren und lebt seit 1995 mit ihrem Mann Ralf und ihrem Sohn Sven in Lüttingen bei Xanten. Ihren Humor bekam sie schon mit in die Wiege gelegt und er war ihr ganzes Leben immer ein großer und sehr wichtiger Bestandteil. Sie freut sich über lachende Menschen, die bei ihren Geschichten, zustimmend nicken und sich immer irgendwo tatsächlich wieder finden. Bekannt geworden über den Karneval, nahm sie 2015 Kurs auf die Kabarettbühnen.

Derzeit ist sie mit ihrem zweiten Soloprogramm „Okay, mein Fehler!“ unterwegs. Bekannt aus Sendungen wie „Ladies Night“, „Schreinerei Fleischmann“ und ihrem ersten Solo-Programm im WDR, hat sie die ruhige Zeit genutzt, liebgewonnene Geschichten aufzuschreiben – und bei ihr ganz wichtig, immer alles oberhalb der Gürtellinie.