„Ich war doch nur ein Schmied“

Vorstellungen


Mittwoch, 9. November, 20.00 Uhr

Einlass ab 19.00hr

Eine Veranstaltung vom Museum Goch in Zusammenarbeit mit dem Goli Theater

Eintrittskarten

Eintritt 6,00 €

Die Tickets zum Preis von 6,00 € gibt es bei den Kooperationspartnern und an der Abendkasse.

„Ich war doch nur ein Schmied“

(Eine musikalisch begleitete Lesung mit Robert Peters und Ottmar Nagel)

90 Jahre gelebte Geschichte einer Gocher Familie

In einer Nervenheilanstalt erlebt ein alter Mann seine letzte Nacht. In seinen Erinnerungen ziehen 85 Jahre, das Kaiserreich, der Erste und Zweite Weltkrieg, die Aufbaujahre, die junge Bonner Republik und die Geschichte seiner Familie vorbei.

Der in Goch geborene Autor Robert Peters hat seinem Großvater mit dem biografischen Roman „Ich war doch nur ein Schmied“ ein Denkmal gesetzt.

Am 9. November um 20:00 Uhr liest er im Goli aus dem Buch.

Für die musikalische Begleitung sorgt der ebenfalls aus Goch stammende Gitarrist Ottmar Nagel.

Für Peters ist der Ort der Lesung eine doppelte Heimkehr. Sein Onkel Karl Skoetsch betrieb das Kino, das sein Vater Otto 1911 begründet hatte, bis in die 1980er.