Das Leben des Brian
94 MinutenFSK: 12

Vorstellungen


Gründonnerstag, 18.April, 20.00 Uhr

 Einlass ab 19.00 Uhr

Eintrittskarten

Eintritt 5,00 €

Otternasen, Popcorn und Getränke sind für kleines Geld zu haben.

Das Leben des Brian

(Vereinigtes Königreich 1979)

Zum 40jährigen Jubiläum wieder auf der großen Kinoleinwand:

„Das Leben des Brian“ erzählt die Geschichte des Juden Brian Cohen, der am selben Tag wie Jesus Christus geboren wurde und aufgrund von Missverständnissen unfreiwillig als Messias verehrt wird.

Die filmische Satire genießt heute Kultstatuts und wieder ungeahnte Aktualität, gilt sie doch als Symbol für den künstlerischen Kampf gegen religiöse und politische Intoleranz. Im großen Finale der Kreuzigungsszene singt und pfeift Eric Idle fröhlich sein Lied "Always Look on the Bright Side of Life".

Trailer